Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Schaffhausen: E-Bike-Lenker lässt Verletzte nach Unfall einfach zurück

Am Mittwoch, 25.05.2022, ereignete sich in Schaffhausen ein Unfall zwischen einem E-Bike und einem Motorfahrrad, bei dem ein Lenker floh.

Am Mittwochabend (25.05.2022) um ca. 21:30 Uhr kam es auf dem Radstreifen an der Mühlenstrasse, beim Wasserkraftwerk in Schaffhausen, zu einer Kollision zwischen einem E-Bike und einem Motorfahrrad.

Dabei stürzten beide Beteiligten und die jugendliche Motorfahrradlenkerin erlitt leichte Verletzungen. Zudem wurde ihr Fahrzeug beschädigt und war nicht mehr fahrbar.

Der E-Bike Lenker entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Jugendliche zu kümmern oder den Unfall zu melden.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche Angaben zum Unfall oder zum E-Bike-Lenker machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

Polizei SH

  Redaktion Polizei-Schweiz       26 Mai, 2022 07:56