Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Rüfenach AG – Unfall: Junglenker (18) missachtet Vortritt

In Rüfenach (AG) ereignete sich am Samstag, den 18.09.21, ein Unfall eines 18-jährigen Autolenkers der mit doppeltem Totalschaden endete.

Am Samstag, 18. September 2021, kurz vor 15.30 Uhr, ereignete sich in Rüfenach ein Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Automobilist missachtete, von Rüfenach kommend, bei der Einmündung in die Steinbruchstrasse, den Vortritt gegenüber einer 39-jährigen Autolenkerin, welche von Lauffohr in Richtung Stilli unterwegs war.

Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Dem 18-jährigen Italiener wurde die Anzeige bei der zuständigen Staatsanwaltschaft eröffnet. Zudem musste er seinen Führerausweis, zu Handen der Entzugsbehörde, abgeben.

Kapo AG

  Redaktion Polizei-Schweiz       19 September, 2021 08:24