Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Rothenthurm SZ: 1’000 Pflanzen mit zu hohem THC-Gehalt sichergestellt

Am Dienstag, 20. Juli 2021, führte die Kantonspolizei Schwyz in Rothenthurm in einem Betrieb zur Produktion von legalem CBD Hanf angemeldeten Hanf-Indoor-Anlage eine Kontrolle durch.

Dabei stellte sich heraus, dass rund 1000 Pflanzen einen zu hohen THC-Gehalt aufwiesen. Der Drogenhanf und die Hanf-Indoor-Anlage werden sichergestellt.

Der Betreiber, ein 60-jähriger Schweizer, ist geständig, Drogenhanf angebaut zu haben. Er muss sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Kapo SZ

  Redaktion Polizei-Schweiz       23 Juli, 2021 08:34