logo img

Romanshorn TG – Velo von 15-Jähriger unterm Auto eingeklemmt

Nach einem Verkehrsunfall in Romanshorn ist ein Autolenker weiter gefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Eine 15-jährige Velofahrerin wollte gegen 8.10 Uhr von der Hofstrasse her in den Kreisel einfahren, musste aber wegen des Verkehrs anhalten. Gemäss ihren Aussagen gegenüber der Kantonspolizei Thurgau wurde sie von einem nachfolgenden Autofahrer touchiert, dabei wurde ihr Velo unter dem Auto eingeklemmt.

Die 15-Jährige blieb unverletzt, das Velo wurde aber beschädigt. Der Lenker des silbernen Autos fuhr ohne anzuhalten weiter.

Zeugenaufruf

Der Autofahrer oder weitere Auskunftspersonen sollen sich bitte beim Kantonspolizeiposten Romanshorn unter der Nummer 058 345 22 00 melden.

Kapo TG

  PS       3 Oktober, 2019 11:20

CLOSE