Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Riehen BS: Erheblicher Sachschaden bei Gartenhaus-Brand

Am Sonntag, 17.10.2021, nach 01.00 Uhr, kam es in Riehen, im Freizeit Garten Verein Bäumlihof an der Bäumlihofstrasse zu einem Brandfall.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass ein Passant den Brand eines Gartenhauses festgestellt und den Rettungsdiensten gemeldet hatte. Die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt und die Milizfeuerwehr Riehen-Bettingen konnten den Brand in kurzer Zeit löschen.

Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist noch unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Kriminaltechnischen Abteilung.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

Staatsanwaltschaft BS

  Redaktion Polizei-Schweiz       17 Oktober, 2021 12:22