Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Rehetobel AR: Motorradfahrer bei Unfall über Mauer geschleudert

Am Montagabend, 14. Juni 2021, ist es in Rehetobel zu einem Unfall mit einem Motorrad gekommen. Der Lenker musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 20.45 Uhr fuhr ein 20-jähriger Lernfahrer mit seinem Motorrad von Rehetobel Richtung Speicherschwendi. In einer Linkskurve kam er an den rechten Fahrbahnrand und kollidierte mit der Leitschranke. Folglich wurde der Lenker über die Strasse und die darunterliegenden Stützmauer geschleudert und stürzte rund 7,5 Meter in die Tiefe.

Er zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste mit dem aufgebotenen Rettungsdienst ins Spital überführt werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von einigen Hundert Franken.

Kapo AR

  Redaktion Polizei-Schweiz       15 Juni, 2021 10:49