logo img

Region Zürich: Unfall zwischen Affoltern am Albis und Mettmenstetten

Zwischen Affoltern am Albis und Mettmenstetten, Hauptstrasse Zürich Richtung Cham, ist es heute Morgen (16. Oktober 2020) zu einem Unfall gekommen.

Die Strasse ist in beiden Richtungen gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Die Feuerwehr befindet sich im Einsatz.
Die Sperrung wird voraussichtlich länger dauern.

UPDATE VON 09:03 Uhr: DIE STRASSE IST WIEDER FREIGEGEBEN!

  Redaktion Polizei-Schweiz       16 Oktober, 2020 07:39
CLOSE