Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Poschiavo GR: Bei Arbeitsunfall von Erdklumpen verschüttet

Am Montagnachmittag hat sich auf einer Baustelle in Poschiavo ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Maschinenführer wurde durch verletzt.

Der 53-Jährige war auf einer Baustelle an der Via dal Poz in Poschiavo in einem Graben mit seiner Maschine mit Erdarbeiten beschäftigt.

Kurz vor 14.15 Uhr stieg er aus der Kabine des Baggers und begab sich vor die Maschine, um einen Behälter korrekt zu platzieren. In diesem Augenblick löste sich aus der Wand des Grabens ein grösserer Erdklumpen und verschüttete den Mann bis zur Brust.

Arbeitskollegen versorgten den Verletzten bis zum Eintreffen eines Ambulanzteams. Nach der Bergung aus dem Graben wurde der Mann zuerst ins Spital Poschiavo überführt und anschliessend mit der Rega ins Kantonsspital Graubünden nach Chur verlegt.

Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genaue Unfallursache ab.

Quelle der Meldung: Kapo GR

  Redaktion Polizei-Schweiz       12 Oktober, 2021 09:25