logo img

Olten SO – Betäubungsmittel sichergestellt

Die Kantonspolizei Solothurn hat am Donnerstagabend in Olten in einem CBD-Shop eine Spezialkontrolle durchgeführt. Dabei konnten diverse Betäubungsmittel sichergestellt werden.


Klick auf Bild(er)

Am Donnerstagabend, 9. Juli 2020, haben Mitarbeitende der Kantonspolizei Solothurn in Olten einen CBD-Shop kontrolliert. Eingesetzt wurde unter anderem auch ein Drogenspürhund. Im Verlauf dieser Spezialkontrolle konnte die Polizei über 100 Gramm Marihuana sowie mehrere Dutzend Gramm Kokain und Haschisch sicherstellen.

Entsprechende Ermittlungen wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz sind derzeit im Gang.

Kapo SO

  PS       10 Juli, 2020 15:15
CLOSE