logo img

Oensingen SO – Auto gerät auf der A1 in Brand

Am Dienstag, 5. März 2019, kurz vor 14 Uhr, geriet auf der A1 zwischen Oensingen und Niederbipp in Richtung Bern ein Auto in Brand.


Klick auf Bildstrecke

Die Feuerwehr Oensingen war rasch vor Ort und konnte den Brand schliesslich löschen, verletzt wurde niemand. In diesem Zusammenhang stellten sowohl die Polizei wie auch die Feuerwehr fest, dass eine vorbildliche Rettungsgasse gebildet wurde.

Dafür ein grosses Dankeschön von der Kantonspolizei Solothurn, weiter so!

Kapo SO

  admin       6 März, 2019 08:01

CLOSE