Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Neuhausen am Rheinfall: Autofahrer bei Unfall abgedrängt?

Am Montagnachmittag (16. Mai 2022) hat sich in Neuhausen am Rheinfall ein Unfall mit einem Auto ereignet.

Um 13.15 Uhr am frühen Montagnachmittag (16.05.2022) wollte ein 84-jähriger Schweizer mit seinem Auto im Bahntal in Neuhausen am Rheinfall (Fahrtrichtung Stadt Schaffhausen) auf der Mühlenstrasse die Spur in den rechten Fahrstreifen, Richtung Autostrasse, wechseln.

Gemäss Angaben des Autofahrers wurde er dabei «abgedrängt», worauf er mit seinem Auto gegen die dortige Lichtsignalanlage kollidierte.

Personen sind bei diesem Alleinunfall keine verletzt worden. Am Unfallauto entstand Sachschaden. An der Lichtsignalanlage entstand kein Sachschaden.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (Telefonnummer +41 52 624 24 24) zu melden.

Quelle der Meldung: SH Polizei

  Redaktion Polizei-Schweiz       17 Mai, 2022 14:13