logo img

Näfels GL – Arbeitsunfall an Messestand

Am Mittwoch, 30.10.2019, 15.30 Uhr, ereignete sich an der Oberurnerstrasse in Näfels ein Arbeitsunfall.

Der Unfall ereignete sich an einem Messestand. Der Standbetreiber war nach einem kurzen Stromunterbruch mit Arbeiten an einem Scheinwerferkabel beschäftigt. Nach einem Knall stürzte der 33-Jährige und verlor das Bewusstsein.

Die Rega flog den Mann ins Kantonsspital Graubünden, wo sich der Verdacht auf Stromschlag nach ersten Erkenntnissen jedoch nicht bestätigte. Der Unfallhergang wird untersucht.

Kapo GL

  PS       31 Oktober, 2019 09:05

CLOSE