Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Muttenz BL: 5’000 CHF Belohnung für Ergreifung von Bankräuber

Am Freitag, 26.11.2021, kurz vor 11.00 Uhr, wurde auf die UBS-Bankfiliale in Muttenz ein bewaffneter Raubüberfall verübt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft betrat eine zurzeit unbekannte Täterschaft die Filiale der UBS an der Hauptstrasse in Muttenz. Mittels Vorzeigen einer Waffe forderte die Täterschaft die Herausgabe von Bargeld. In der Folge flüchtete die Täterschaft mit dem erbeuteten Bargeld in unbekannte Richtung.

Die Person trug beim Überfall eine schwarze Kappe, eine weisse Gesichtsmaske, eine blonde Perücke und eine beige, lange Strickjacke. Weitere Abklärungen durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft sind im Gange.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Angaben sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35. Für Hinweise, die zur Festnahme des Täters führen, setzt die Polizei Basel-Landschaft eine Belohnung in der Höhe von bis zu CHF 5‘000 aus.

Polizei BL

  Redaktion Polizei-Schweiz       26 November, 2021 16:20