logo img

Mühlrüti SG – 29-Jähriger verunfallt mit Motorrad

Am Dienstagmittag (22.09.2020), um 14 Uhr, ist ein 29-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf der Staatsstrasse verunfallt. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.


Klick auf Bildstrecke

Der 29-Jährige fuhr mit seinem Motorrad von der Passhöhe Hulftegg in Richtung Mühlrüti. Aus bisher ungeklärten Gründen kam sein Motorrad in einer Linkskurve von der Strasse ab, sodass der 29-Jährige das steile angrenzende Wiesbord befuhr.

Er konnte sein Motorrad zurück auf die Strasse lenken, wo er dann jedoch stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Er wurde von der Rettung ins Spital gebracht.

Kapo SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       23 September, 2020 10:33
CLOSE