logo img

Mühlehorn GL – Selbstunfall auf der Autobahn A3

Am Freitag, 03.07.2020, ca. 18’25 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A3 in Mühlehorn, Fahrtrichtung Zürich, ein Selbstunfall mit einem Personenwagen.


Klick auf Bild(er)

Ein 62-jähriger Fahrzeuglenker geriet mit seinem Personenwagen ins Schlingern, kollidierte mit der links- und rechtsseitigen Mauer und kam schlussendlich auf der Normalspur zum Stillstand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Personen wurden keine verletzt.

Kapo GL

  PS       4 Juli, 2020 07:33
CLOSE