Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Montagny-les-Monts FR: Polizei räumt illegale Party im Wald

Seit gestern wurde in Montagny-les-Monts eine groß angelegte Polizeiaktion durchgeführt, um die illegal organisierte Party zu beenden.

Heute Nachmittag wurde das Gelände vollständig geräumt. Mehrere Dutzend Personen wurden identifiziert. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Am Donnerstag, den 26. Mai 2022, gegen 01.20 Uhr, wurde die Kantonspolizei über ein illegal organisiertes Fest in Montagny-les-Monts, im Wald «Chanéa», informiert. Die Kantonspolizei koordinierte mit ihren Partnern eine grosse, personalintensive Operation, um das Fest zu beenden und die Räumung des Geländes zu veranlassen.

Als Vorsichtsmassnahme wurden die Feuerwehr und die Sanitätsdienste der Kantone Freiburg und Waadt zur Unterstützung eingesetzt. Die Aktion wurde bis heute, Freitag, 27. Mai 2022, fortgesetzt.

Das Gelände wurde während der Nacht von der Polizei überwacht. Heute Morgen beendeten die wenigen Dutzend verbliebenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Instandsetzung des Platzes, bevor sie den Ort endgültig und friedlich verließen. Um 15.00 Uhr war der Platz wieder sauber und frei von Fahrzeugen und Müll.

Mehrere Dutzend Personen wurden bereits identifiziert und eine Untersuchung ist im Gange, um die Identität der Organisatoren und Organisatorinnen zu ermitteln. Bei der Aktion wurden mehrere andere Straftaten (Diebstahl, Sachbeschädigung, Gewalt gegen Beamte usw.) festgestellt, die ebenfalls Gegenstand von Untersuchungen sind.

Die Kantonspolizei erinnert daran, dass jede Veranstaltung bei den zuständigen Behörden beantragt werden muss und dass illegale Veranstaltungen nicht genehmigt werden.

Kapo FR

  Redaktion Polizei-Schweiz       27 Mai, 2022 18:02