logo img

Mex VD – Töfffahrer kommt bei Unfall mit Auto ums Leben

Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall mit einem Auto in Mex im Kanton Waadt am Donnerstag (11.06.2020) ums Leben gekommen.

Der Motorradfahrer wurde beim Unfall vom Töff geschleudert. Der im Kanton wohnhafte Schweizer starb noch auf der Unfallstelle, wie die Waadtländer Kantonspolizei mitteilte. Der 46-jährige Autofahrer aus Belgien kam mit dem Schrecken davon.

Der Unfall ereignete sich den Angaben zufolge aus unbekannten Gründen gegen 11.25 Uhr auf der Hauptstrasse zwischen Villars-Ste-Croix und Sullens. An einer Kreuzung bog das Auto links in Richtung Mex ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Motorrad. Nach dem Unfall war die Strasse für mehrere Stunden gesperrt.

Kapo VD

  PS       11 Juni, 2020 21:06
CLOSE