logo img

Menznau LU – Mann auf Fussgängerstreifen angefahren und verletzt

Am Montagmorgen ereignete sich in Menznau ein Verkehrsunfall. Ein Fussgänger wurde verletzt und musste von der Rega in ein Spital geflogen werden.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (21.1.19), kurz vor 07.30 Uhr, auf der Willisauerstrasse in Menznau. Aus bisher unklaren Gründen wurde ein 61-jähriger Mann auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und verletzt. Der Mann wurde von der Rega in das Spital gefolgen.
Die Willisauerstrasse musste für Bergungsarbeiten vorübergehend gesperrt werden. Eine Umleitung wurde signalisiert.

Kapo LU

  admin       21 Januar, 2019 09:31

CLOSE