logo img

Luzern LU – 16-jährige Rollerfahrerin gestürzt und verletzt

Am frühen Montagmorgen kam es zwischen Dagmersellen udn Knutwil zu einem Verkehrsunfall. Eine 16-jährige Rollerfahrerin wurde verletzt. Die Luzerner Poilzei sucht Zeugen.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen (13.11.17) um ca. 06.20 Uhr auf der Baselstrasse zwischen Dagmersellen und Knutwil. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte im Gebiet Riedwald eine Rollerfahrerin und blieb verletzt am Boden liegen. Die Jugendliche kann sich nicht an die Ursache vom Sturz erinnern. Der Sachschaden liegt bei rund 300 Franken. Im Einsatz stand der Rettungsdienst 144.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.

Kapo LU

  admin       13 November, 2017 11:49

CLOSE