Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Lukmanierstrasse bleibt für jeglichen Verkehr gesperrt

Die Lukmanierstrasse, kurz vor der Passhöhe, ist aus Sicherheitsgründen und Felssäuberungsarbeiten bis auf weiteres für jeglichen Verkehr gesperrt.

Die Bohr- und Säuberungsarbeiten an der Lukmanierstrasse laufen auf Hochtouren. Am Wochenende nimmt das Spezialistenteam weitere Bohrarbeiten vor. Diese dienen der Vorbereitung für die geplante Sprengung in der nächsten Woche.

Sicherungsmassnahmen

Voraussichtlich wird anfangs der Kalenderwoche 25 gesprengt und die Strasse anschliessend gereinigt. Nach der Sprengung wird das Expertenteam bestehend aus Geologen und Geotechnikern, die Sprengung sowie die verbleibenden Felsmassen begutachten und eine aktuelle Gefahrenabschätzung vornehmen. Allenfalls müssen im Anschluss daran weitere absturzgefährdete Felspakete vor der Öffnung der Strasse abgetragen werden.

Kanton GR

  Redaktion Polizei-Schweiz       18 Juni, 2021 16:38