Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Linthal GL: 13-Jähriger erleidet nach Unfall mit Fahrrad Schnittverletzungen

Am Freitagabend, 10. September 2021, kollidierte in Linthal ein 13-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall mit einem parkenden Auto.

Ein 13-jähriger Fahrradfahrer begab sich nach der Chilbi in Linthal mit seinem Velo, via Sändlistrasse, auf den Heimweg. Auf der Sändlistrasse prallte er in einen dort am Strassenrand parkierten Personenwagen. Durch die Kollision fiel der Fahrradlenker zu Boden und blieb offenbar einige Minuten bewegungslos liegen. Ein Anwohner hörte den Aufprall und ging dem Jugendlichen zu Hilfe.

Als dieser wieder zu sich kam, bestieg er abermals sein Fahrrad und fuhr nach Hause. Von Angehörigen zu Hause wurde die Ambulanz aufgeboten, da der Jugendliche eine Schnittverletzung im Gesicht aufwies und weitere Verletzungen in Betracht gezogen wurden.

Kapo GL

  Redaktion Polizei-Schweiz       11 September, 2021 10:12