logo img

Lanzenneunforn TG – Nach Atemalkoholprobe Führerschein entzogen

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Samstag in Lanzenneunforn einen alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte gegen 3.20 Uhr in der Nähe der Liebenfelserstrasse einen Autofahrer.

Weil die Atemalkoholprobe beim 19-jährigen Deutschen einen Wert von 0,84 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamts eingezogen.

Kapo TG

  PS       19 Oktober, 2019 11:00

CLOSE