Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Lachen SZ: Brandursache von zehn Schiffen und mehreren Booten ermittelt

Mit der Unterstützung des Forensischen Instituts, konnte die Kapo SZ die Ursache des Grossbrandes im Segelhafen in Lachen ermitteln.

In der Nacht auf Montag, 30. August 2021, wurden bei einem Brand im Segelhafen Spreitenbach in Lachen zehn Schiffe zerstört und mehrere Boote beschädigt (siehe auch Meldung vom 30.08.2021).

Die Kantonspolizei Schwyz konnte mit Unterstützung des Forensischen Instituts Zürich den Brandausbruch auf einem der Boote lokalisieren.

Im Vordergrund steht eine technische Ursache.

Quelle der Meldung: Kapo SZ

  Redaktion Polizei-Schweiz       16 September, 2021 09:35