Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Küchenbrand Gonten (AI)

Am späten Mittwochnachmittag (05.05.2022) geriet eine unbeaufsichtigte Pfanne mit heissem Öl in Brand.

Eine aufmerksame Passantin stellte das Feuer fest und alarmierte die Feuerwehr. Der Wohnungsmieter konnte das Feuer vor dem Eintreffen der Rettungskräfte mittels Feuerlöscher löschen.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Dorfstrasse musste für kurze Zeit vollständig gesperrt werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Gonten und Appenzell, der Rettungsdienst Appenzell, das Amt für Umwelt und die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden.

Quelle der Meldung: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

  Redaktion Polizei-Schweiz       6 Mai, 2022 10:20