logo img

Kreuzlingen TG – Restaurant in Brand geraten

Am Mittwochmorgen kam es in Kreuzlingen zu einem Brand in einem Restaurant. Es wurde niemand verletzt.

Kurz nach 7 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine starke Rauchentwicklung in einem Restaurant an der Egelseestrasse ein. Die Feuerwehr Kreuzlingen war rasch vor Ort und konnte einen brennenden Induktionsherd löschen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Zur Klärung der Brandursache wurden durch die Kantonspolizei Thurgau Elektrosachverständige beigezogen. Im Vordergrund steht als Ursache ein technischer Defekt.

Kapo TG

  PS       4 Dezember, 2019 15:01

CLOSE