logo img

Herisau AR – Auto macht sich selbständig

In Herisau ist am Mittwoch, 22. Mai 2019, ein Auto unbemannt mit einer Hausmauer kollidiert. Es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Um 02.35 Uhr stieg eine 69-jährige Frau an der Rietwisstrasse 3 aus ihrem Auto aus, in der Absicht in den umliegenden Liegenschaften Zeitungen auszutragen. Während die Frau ihrer Arbeit nachging, machte sich der Personenwagen selbständig.

Das Fahrzeug fuhr rückwärts über die Fahrbahn und prallte mit dem Heck gegen die Hausmauer der Liegenschaft an der Rietwisstrasse 4.

Kapo AR

  admin       22 Mai, 2019 08:31

CLOSE