logo img

Heftiger Verkehrsunfall in Rapperswil-Jona SG

Am Dienstag (25.02.2020), kurz nach 23 Uhr, ist es auf der Rütistrasse zu einem Unfall mit zwei Autos gekommen. Ein 29-jähriger Autofahrer musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.


Bildstrecke

Ein 66-jähriger Autofahrer fuhr in Richtung Rapperswil-Jona. Beim Anschlusswerk Hüllistein bog er links ab, um auf die A54 in Richtung Reichenburg zu fahren. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto, welches von einem 29-jährigen Mann gelenkt wurde.

Dieser erlitt durch den Unfall unbestimmte Verletzungen und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Kapo SG

  PS       26 Februar, 2020 10:54
CLOSE