logo img

Greifensee: Mißglückter Raub an Passantin

Eine 44-jährige Frau war um 19.10 Uhr im Bereich Langacherweg / Mühleweiher unterwegs. Plötzlich wurde sie von zwei Burschen angegangen.

Einer davon versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Die Frau wehrte sich jedoch vehement, fiel zu Boden und wurde zirka 15 Meter mitgeschleift.

Die beiden Täter flüchteten darauf ohne Beute in unbekannte Richtung.

Das Opfer erlitt Schürfungen und Prellungen.

Täterschaft-Signalemente:

1. Unbekannter Bursche, etwa 16 – 18 Jahre alt, zirka 160 – 165 cm groß, mittlere Statur, hatte markante Wangenknochen und Kinn, trug dunkle Mütze und saloppe Kleidung,

2. unbekannter Bursche, etwa 16 – 18 Jahre alt, zirka 175 – 180 cm groß, schlanke Statur, trug dunkle Mütze und dunkle saloppe Kleidung, sprach schweizerdeutsch mit leichtem ausländischem Akzent.

Zeugenaufruf: Personen, welche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, zu melden.

  Redaktion Polizei-Schweiz       7 Februar, 2007 09:20
CLOSE