logo img

Gossau SG – Mann verletzt Frau mit Messer und flüchtet: Grossfahndung läuft

Am Freitagvormittag (22.06.2018), kurz vor 11 Uhr, ist es in einem Einfamilienhaus an der Bergweidstrasse zu einem Streit zwischen einem 64-jährigen Schweizer und einer 68-jährigen Schweizerin gekommen. Die Frau wurde durch ein Messer schwer verletzt und in stabilem Zustand ins Spital gebracht. Der Mann ist mit einem Auto geflüchtet. Eine interkantonale Grossfahndung wurde ausgelöst. Die Kantonspolizei geht von einem Beziehungsdelikt aus.

Weitere Infos folgen im Verlaufe des Nachmittags

Kapo SG

  admin       22 Juni, 2018 12:49

CLOSE