logo img

Goldau SZ – Auto macht sich selbstständig und rollt gegen Hausfassade

Am Dienstagmorgen, 23. April 2019, wurde der Kantonspolizei Schwyz ein Auto am Kehlmattliweg in Goldau als gestohlen gemeldet. Gegen 8 Uhr konnte der Personenwagen unweit des Parkplatzes, an dem abgestellt worden war, gefunden werden.


Klick auf Bildstrecke

Wie sich herausstellte hatte sich das Auto selbstständig gemacht, war rückwärts durch eine Hecke und anschliessend einen steilen Abhang hinuntergerollt.

Es kam an einer Hausfassade zum Stillstand. Verletzt wurde niemand, am Auto und an der Fassade entstand Sachschaden.

Kapo SZ

  admin       23 April, 2019 14:04

CLOSE