Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Goldach SG: Unbeaufsichtigte Kerze verursacht Brand

Am Dienstag (21.05.2024), kurz vor 02:10 Uhr, ist es in einem Zweifamilienhaus an der Libellenstrasse zu einem Zimmerbrand gekommen.

Ein 20-jähriger Mann zündete vor dem Schlafengehen eine Kerze an. Als er um kurz nach 2 Uhr erwachte, nahm er den Brand im Zimmer wahr. Die zuständigen Feuerwehren konnten den Brand löschen. Die Hausbewohner konnten das Haus selbständig verlassen. Ein Mann wurde zur Kontrolle vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Im Einsatz standen nebst mehreren Patrouillen und Fachspezialisten der Kantonspolizei St.Gallen die zuständigen Feuerwehren mit rund 25 Angehörigen sowie der Rettungsdienst mit medizinischem Fachpersonal.

Quelle der Meldung: Kapo SG

  Redaktion Polizei-Schweiz       21 Mai, 2024 11:38