logo img

Göschenen UR – In alkoholisiertem Zustand Verkehrsunfall gebaut

Am Freitagmorgen, 1. März 2019, kurz nach 07.45 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Luzerner Kontrollschildern auf der Gotthardstrasse in der Schöllenen in Richtung Andermatt.

Im Bereich «Schöllenenmätteli» verlor der 25-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Leitplanke. Er wurde verletzt und durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 10’000 Franken.

Die durchgeführte Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 1,7 Promille (0.85mg/l). Der Führerausweis wurde ihm zuhanden der Administrativbehörde abgenommen.

Kapo UR

  admin       1 März, 2019 11:33

CLOSE