Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Frenkendorf BL: Unterschiedliche Angaben nach Unfall

In Frenkendorf (BL) kam es am Samstag, den 4. Dezember 2021, zu einem Unfall mit einer verletzten Person. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft kam es auf der Kreuzung Bächliackerstrasse / Bächliackerweg, in Frenkendorf, zu einer seitlichen Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen.

Bei der Kollision wurde einer der Lenker verletzt und musste durch die Sanität ins Spital gebracht werden.

Die beiden stark beschädigten Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Da die beiden Lenker unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Polizei Zeugen, welche das Geschehen beobachtet haben. Hinweise sind an die Einsatzleitzentrale, unter der Telefonnummer 061 553 35 35, erbeten.

Kapo BL

  Redaktion Polizei-Schweiz       4 Dezember, 2021 16:27