Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Frauenfeld TG: Geld an «Falsche Polizisten» übergeben

Im Bezirk Frauenfeld wurde am Sonntag eine Frau von Kriminellen mit der «Falsche Polizisten»- Masche betrogen.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau meldete sich am Sonntagnachmittag ein Mann telefonisch bei der 68-jährigen Frau aus dem Bezirk Frauenfeld.

Dieser gab sich als Polizist aus und behauptete, dass man bei mutmasslichen Einbrechern Daten über sie gefunden hätte.

Der Anrufer brachte die Frau dazu, eine Geldabholerin in ihr Haus zu lassen, um die Vermögenswerte in Sicherheit zu bringen. Der Unbekannten händigte die Geschädigte anschliessend mehrere zehntausend Franken aus.

Quelle der Meldung: Kapo TG

  Redaktion Polizei-Schweiz       19 September, 2022 11:29