logo img

Frauenfeld TG – Bei Selbstunfall mit Motorrad gestürzt

Bei einem Selbstunfall in Frauenfeld wurde am Freitag ein Motorradfahrer leicht verletzt.

Der 75-jährige Motorradfahrer fuhr kurz vor 16 Uhr auf der Langfeldstrasse in Richtung Felben-Wellhausen. Gemäss ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau verlor er in einer Linkskurve, kurz vor der Einmündung in die Römerstrasse, die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.

Beim Sturz wurde der Lenker leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Am Motorrad entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Kapo TG

  PS       23 Mai, 2020 09:33
CLOSE