logo img

Ennetbürgen NW – Radfahrer mit Kopfverletzungen aufgefunden

Am Sonntag, 10.02.2018, zirka 20:00 Uhr hat sich in Ennetbürgen auf der Klewenstrasse ein Verkehrsunfall ereignet.

Eine Person hat sich dabei verletzt. Der Sachschaden ist gering. Durch Passanten wurde in Ennetbürgen, auf der Klewenstrasse, ein verunfallter Radfahrer aufgefunden. Er wies Verletzungen am Kopf, welche mutmasslich von einem Sturz mit dem Fahrrad kommen, auf. Er trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm.

Der 55-jährige Mann wurde zur Kontrolle mit dem aufgebotenen Rettungsteam in ein Spital gebracht. Die Unfallursache wird nun durch die Kantonspolizei, zusammen mit der Staatsanwaltschaft Nidwalden, abgeklärt.

Personen, welche den Verkehrsunfall beobachten konnte, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden ( 041 618 44 66) zu melden.

Kapo NW

  admin       11 Februar, 2019 06:34

CLOSE