Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Einsatz wegen «Helikopterabsturz»

Die Waadtländer Polizei hat am Sonntagabend die Suche nach einem möglicherweise abgestürzten Helikopter ergebnislos abgebrochen.

Der Helikopter soll gemäss einem Zeugen vor Lutry VD in den Genfersee gestürzt sein.

Die Kantonspolizei war gegen 19.30 Uhr von dem Zeugen alarmiert worden. «Die Aussage einer Person wurde ernst genommen und mehrere Boote und Helikopter wurden eingesetzt, sowohl auf Schweizer als auch auf französischer Seite», sagte ein Sprecher der Waadtländer Polizei.

Nach mehr als dreistündiger Suche fanden die Beamten keinen Helikopter. «Wir werden am Montagmorgen erneut über die Situation berichten», sagte der Sprecher weiter.

Auch beim Internetdienst «Flightradar 24» gab es keine Spur von einem entsprechenden Helikopter, der am frühen Sonntagabend über den Genfersee flog.

  Redaktion Polizei-Schweiz       12 September, 2022 06:32