Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Eglisau, Rafz ZH – Vermisster Gino Bornhauser – Verdacht Tötungsdelikt: zwei Personen verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat im Falle des seit dem 22. April 2016 vermissten Gino Bornhauser und dem dringenden Verdacht eines Gewaltverbrechens am Dienstagmorgen (31.5.2016) im Bezirk Bülach zwei Personen verhaftet.

Die intensiven Ermittlungen der Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft IV des Kantons Zürich führten am Dienstagmorgen zur Verhaftung eines 34-jährigen Mannes sowie einer 33-jährige Frau aus dem Bezirk Bülach. Derzeit werden die Zusammenhänge mit dem Vermissten Gino Bornhauser geprüft.

Grossangelegte Suchaktionen in der Region Rafz und Rüdlingen SH sowie auf deutschem Gebiet führten bislang nicht zum Auffinden des Vermissten.

Weitere Ermittlungen durch die Kantonspolizei Zürich und der Staatsanwaltschaft für Gewaltdelikte sind im Gange.

  Redaktion Polizei-Schweiz       31 Mai, 2016 12:44