logo img

Cunter GR: Auto überschlägt sich +++ Unfall auf der Julierstraße zwischen Tiefencastel und Schweinigen ("Savognin")

Am Mittwochmorgen hat sich auf der Julierstraße zwischen Tiefencastel und Schweiningen (Rhätoromanisch "Savognin") ein Selbstunfall ereignet. Der 36-jährige Lenker und seine 10-jährige Tochter wurden dabei leicht verletzt.

Der Mann fuhr von Tiefencastel Richtung Schweiningen. In Cunter schlief er nach eigenen Angaben während der Fahrt kurz ein und lenkte in einer leichten Kurve auf einen Schneehaufen am rechten Fahrbahnrand zu.

Im letzten Moment – kurz vor dem Hindernis – kam der 36-Jährige wieder zu sich und riß das Lenkrad nach links, um auszuweichen. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und landete auf dem

  admin       1 Januar, 1970 02:00

CLOSE