logo img

Coronavirus Kanton Aargau – 499 bestätigte Fälle

Im Kanton Aargau liegen zurzeit 499 bestätigte Fälle vor (18 mehr als Montag, 30. März 2020).

85 Personen sind zurzeit hospitalisiert. 25 Personen werden auf Intensivstationen behandelt, wovon 25 Personen künstlich beatmet werden müssen. Zu den Patienten, die intensivmedizinisch betreut werden müssen, zählen gegenwärtig auch 3 Personen aus dem Elsass sowie 1 Person aus dem Tessin.

Bisher sind 11 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben. Mit weiteren Fällen muss gerechnet werden.

Siehe auch Meldung von gestern: Klicke hier!

Kanton Aargau

  PS       31 März, 2020 16:26
CLOSE