logo img

Buchrain LU – Betonfahrmischer auf Hauptstrasse verunfallt

Heute Morgen kippte auf der Hauptstrasse in Buchrain ein beladener Fahrmischer auf die Seite. Verletzt wurde niemand. Die Hauptstrasse war aufgrund des Unfalles und der Bergungsarbeiten während ca. 6 ½ Stunden gesperrt.


Klick auf Bildstrecke

Am Mittwoch, 1. April 2020, kurz nach 08:30 Uhr fuhr ein Chauffeur mit einem Betonfahrmischer auf der Hauptstrasse von Perlen Richtung Buchrain. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes kippte der Betonfahrmischer und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Stillstand. Der Chauffeur wurde durch den Rettungsdienst 144 vor Ort medizinisch betreut. Er wurde beim Unfall nicht verletzt.

Für das Entladen der Ladung und die Bergung des Betonfahrmischers musste die Hauptstrasse für ca. 6 ½ Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr Buchrain örtlich umgeleitet.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 290‘000 Franken.

Kapo LU

  PS       1 April, 2020 16:13
CLOSE