logo img

Bischofszell TG – Wäschetrockner in Brand

Bei einem Brand in Bischofszell in der Nacht zum Mittwoch entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Ein Anwohner bemerkte kurz nach 5 Uhr eine Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Poststrasse und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Bischofszell war rasch vor Ort und konnte im Trocknungsraum einen in Brand geratenen Wäschetrockner löschen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Zur Klärung der Ursache wurde der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau und ein Elektrosachverständiger beigezogen. Im Vordergrund der Ermittlungen steht ein technischer Defekt.

Kapo TG

  PS       12 Februar, 2020 11:55
CLOSE