logo img

Bern BE – Gezielte Aktion gegen den Drogenhandel auf der Schützenmatte

Resultat der Aktion gegen Drogenhandel auf der Schützenmatte in Bern: 5 Personen angehalten und rund 15 Gramm portioniertes Kokain sichergestellt.

Verschiedene Anzeigen, u.a. 3x wegen Betäubungsmittel, 1x wegen Ausländergesetz, 1x wegen Beschimpfung, 1x Hinderung einer Amtshandlung.

Kapo BE

  admin       14 März, 2019 09:11

CLOSE