logo img

Basel – Velofahrerin bei schwerem Unfall mit Bus verstorben

Bei einem Unfall mit einem Bus in der Feldbergstrasse in Basel ist am Montagnachmittag eine Velofahrerin so schwer verletzt worden, dass sie auf der Unfallstelle verstorben ist.


Klick auf Bildstrecke

Eine Velofahrerin hat sich am Montagnachmittag in der Feldbergstrasse bei einem Unfall mit einem Bus so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle verstorben ist. Die Velofahrerin ist noch nicht identifiziert.

Die Kantonspolizei Basel-Stadt untersucht den noch unklaren Unfallhergang. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten hat sie die Feldbergstrasse zwischen Mörsbergerstrasse und Müllheimerstrasse gesperrt.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei bog die Velofahrerin kurz vor 14 Uhr aus der Mörsbergerstrasse nachrechts in die Feldbergstrasse ein. Dort kollidierte sie mit einem Bus der Linie 30, stürzte und wurde überrollt.

Siehe auch Meldung vom 14:07 Uhr: KLICKE HIER!

  PS       13 Januar, 2020 14:42
CLOSE