logo img

Basel – Unfallfahrer macht sich davon

Am 4. August 2020 ist es in Basel zu einem Unfall zwischen einer Fussgängerin und einem Autolenker gekommen. Der Unfallfahrer machte sich aus dem Staub.

Am Dienstag, 04.08.2020, zwischen 1600 – 1630 Uhr, kam es an der Verzweigung Mattenstrasse / Schönaustrasse in Basel, auf dem Fussgängerstreifen, zu einem Verkehrsunfall.

Dabei wurde eine Frau von ei­ nem unbekannten Personenwagen angefahren. Der Lenker setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern.

Der Lenker des schwazen Kleinwagen und Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrs­polizei, Tel. 061 208 06 00 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Kapo BS

  Redaktion Polizei-Schweiz       6 August, 2020 06:00
CLOSE