Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Basel-Stadt BS – Ältere Dame auf Fussgängerstreifen angefahren und abgehauen

Mittwoch, 02.12.2020, ca. 1430 Uhr, wurde eine Fussgängerin bei der Tramhaltestelle „Birmannsgasse“ auf dem Fussgängerstreifen von einem Radfahrer angefahren. Die Fussgängerin wurde erfasst und zu Boden geschleudert.

Dabei verletzte sie sich und musste durch die Sanität ins Spital gebracht werden.

Der Verursacher fuhr ohne sich um die Verletzte zu kümmern davon. Gesucht wird der Radfahrer, sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 208 06 00 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt

  Redaktion Polizei-Schweiz       3 Dezember, 2020 10:08