Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Basel: Mann bei Sturz aus fünftem Stock tödlich verletzt

In Basel ist am Freitag, 19.11.2021, ein Mann nach einem Sturz aus großer Höhe an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Am Freitag, 19. November 2021, kurz nach 18.00 Uhr, ist es am Erlenmattweg zu einem Todesfall gekommen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt war ein Mann aus dem fünften Stock einer Liegenschaft gestürzt. Er erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Hinweise auf Dritteinwirkungen oder einen Unfall liegen nicht vor. Weitere Angaben werden aus Gründen der Pietät und aus Rücksicht auf die Angehörigen nicht gemacht.

Die Medien werden um zurückhaltende Berichterstattung ersucht.

Staatsanwaltschaft BS

  Redaktion Polizei-Schweiz       20 November, 2021 07:54