logo img

Basel – Heftige Kollision zwischen Velofahrer und Rollerfahrerin

Bei der Verzweigung Burgfelderstrasse-Ensisheimerstrasse sind am Dienstagmorgen ein Velofahrer und eine Rollerfahrerin miteinander kollidiert.

Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte die beiden nicht ansprechbaren Personen ins Spital. Wie der 28-jährige Mann und die 54-jährigen Frau verunfallt sind, ist unklar. Die Kantonspolizei Basel-Stadt sucht Zeuginnen und Zeugen.

Der Unfall passierte kurz vor acht Uhr und führte für rund dreissig Minuten zu einem Unterbruch der Tramlinie 3. Die Verkehrspolizei untersucht nun den genauen Unfallhergang. Sie sucht Zeuginnen und Zeugen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über [email protected] zu melden.

Kapo BL

  PS       14 Januar, 2020 10:41
CLOSE