logo img

Basel BS – Fussgänger von Auto erfasst und auf Motorhaube geworfen

Am Freitag, 07.02.2019, um ca. 1940 Uhr, ereignete sich an der Missionsstrasse auf Höhe der Maiengasse
ein Verkehrsunfall zwischen einen Personenwagen und einem Fussgänger welcher die Strasse überqueren wollte.

Dabei wurde der Fussgänger vom Personenwagen erfasst und auf die Motorhaube geworfen. Durch den Unfall hatte sich der Fussgänger verletzt. Beide Beteiligten machen unterschiedliche Aussagen zum Sachverhalt.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Kapo BS

  admin       8 Februar, 2019 06:17

CLOSE