logo img

Basel BS – Fahndungsaufruf Christoph Egger

Seit Mittwoch, 12. Februar 2014, ist folgende Person nicht mehr in die Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel (UPK) zurückgekehrt: Christoph Egger, geb. 04.08.1967
Herr Egger war nach einem rechtskräftigen Urteil in der UPK zu einer stationären Behandlung untergebracht. Er kehrte nach einem bewilligten Ausgang auf dem Klinikareal nicht mehr zurück. Die unmittelbar nach der Entweichung eingeleitete Fahndung nach Herrn Egger verlief bis dato erfolglos.
 
Herr Egger hat sich durch sein öffentliches Bekenntnis zu seiner Verurteilung einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. Ebenso hat er seine Behandlung öffentlich kommentiert. Aufgrund dieses Bekanntheitsgrads besteht die Möglichkeit, dass er in der Öffentlichkeit erkannt wird.
 
Personen, die Angaben zum Aufenthaltsort von Herrn Egger machen können, sind gebeten, sich an die nächste Polizeidienststelle oder an die Notruf-Nummer 117 zu wenden.
  admin       4 März, 2014 00:15

CLOSE